Gottesdienste am Ewigkeits- oder Totensonntag

Für den Ewigkeitssonntag, manchen besser als Totensonntag bekannt, wird es in unseren Gemeindeteilen mehrere Gottesdienste geben, in denen die Verstorbenen des letzten Kirchenjahres verlesen werden. Damit alle betroffenen Familien die Chance haben, teilzunehmen und da wir zur Zeit die Anzahl der Besucher wieder reduzieren müssen, gibt es eine chronologische Aufteilung. Die genaue Aufteilung steht an den jeweiligen Gottesdiensten, zu denen sie sich hier anmelden können:
Anmeldung

Dafür entfallen in diesem Jahr die Andachten, die in den vergangenen Jahren in Holsen-Ahle nachmittags auf den Friedhöfen bzw. in der Kapelle statt gefunden haben.

Wir hoffen, so allen gerecht zu werden und hoffen auf ihr Verständnis.